skip to Main Content
Menu

In der Vorweihnachtszeit waren wir mit dem Kinderchor wieder auf Tour, um Menschen im Altersheim und in mehreren Kinderheimen mit unserem Gesang zu erfreuen. Am Schluss eines Auftritts rief eine Angestellte spontan alle Zuhörer nach vorne, und wir sangen zwei Lieder nochmals alle miteinander. Danach gingen wir noch in die Zimmer zu den Leuten, die nicht in den Aufenthaltsraum kommen konnten. 

Der Besuch warf bei unseren Kindern einige Fragen auf. Viele von ihnen kommen aus Verhältnissen, die alles andere als einfach sind. Gerade diese Begegnungen machen sie dankbarer.

Aliona Sumandea

Back To Top